Die Gründe, warum etwas aus dem Gleichgewicht gerät, können verschiedener Ursache sein.
Mechanische Einwirkungen, wie z. B.:

Unfall, Sturz, schwere Geburt, Operationen, ...
Aber ebenso Shock, Überforderung, Stress und Emotionen, die nicht verarbeitet wurden.

Stellt sich Harmonie ein, so könnte man es mit einer sanften Welle vergleichen, die einen trägt.

Der Cranio Sacrale Ausgleich stellt eine GANZHEITLICHE METHODE dar.
Es gibt keine direkte Symptombehandlung, sondern es wird an der Ursache gearbeitet.

Auftretende Beschwerden sind nur ein Hinweis auf ein Ungleichgewicht im Körper.

Die viscerale Osteopathie (Organarbeit) bietet eine weitere Möglichkeit, die Cranio-Arbeit zu unterstützen.